Brandwagen

02.11.2018

Ein Brandwagen der speziellen Art. In Zusammenarbeit mit dem Edelbrenner und Destillateur Urs Hecht aus Gunzwil ist dieser Brandwagen entstanden. Der Fasstischmacher Walter Amrhyn hat mit den ausgedienten Fässern von Hecht's Destillaten ein Möbel gefertigt, dass eine Degustation im BrandAtelier in Gunzwil zum Erlebnis macht. Dank dem drehbaren Fassboden oben in der Mitte und den Rollen unten kann man die Flaschen mit den edlen Bränden auf allen Seiten präsentieren. Der Rahmen des Wagens besteht aus alten Fassreifen, die wir nebst den Fässern ebenfalls wieder verwenden. Denn auch sie haben eine einzigartige Patina und können nur dank aufwändiger Handarbeit von unserem Fassreifenschmied in eine neue Form gebracht werden.

Zu diesem Möbel