Fass-Lager

Die meisten Fässer, die wir zu Möbel verarbeiten, stammen aus Schweizer Weingütern. Unser Fasslager wird aber auch von Bier-, Träsch-, Most- oder sogar Cognacfässern bereichert - und mittlerweile haben wir auch eine kleine Auswahl an Fässern, die in Deutschland im Einsatz waren. Mit Hochachtung und Resepekt gegenüber seinem Erbauer werden die grossen Fässer gleich vor Ort zerlegt und erst dann transportiert. Uns ist der Kontakt zum Weingut von grosser Bedeutung, weshalb die Herkunft der Fässer im Möbelzertifikat ersichtlich ist.

Ob noch krumm oder bereits gebogen - unser Fasslager besteht aus über 250 kleineren und grösseren Fässern. Sie werden fachgerecht gelagert, bis sie vom Fasstischmacher zusammen mit dem Kunden zur Weiterverarbeitung auserwählt werden.