Beistelltisch "Heidi"

16.01.2019

Für das Tischblatt benutzt der Fasstischmacher einen Boden von einem kleinen Fass. Für die Füsse biegt er alte Fassdauben in eine neue Form. Was einfach und schön aussieht, ist in Wirklichkeit das Ergebnis jahrelanger Erfahrung im Massivholzbiegen. Warum Heidi? Die erste Kundin von diesem Beistelltisch heisst so!

Zu diesem Möbel